Die Pfefferkörner (148/156)

KiKA

156-teilige deutsche Kinderkrimiserie 1999-2015 148 - Durchgeknallt Ramin und Till erkunden mit Hund Socke gerade ein stillgelegtes Industriegelände, als vor ihren Augen plötzlich eine Geschirrspülmaschine, gefüllt mit Silvesterböllern, in die Luft fliegt. Ramin und Till können sich gerade noch in Sicherheit bringen, doch Socke wird von einem herumfliegenden Maschinenteil so schwer getroffen, dass sie ins Krankenhaus muss. Entsetzt stellen die „Pfefferkörner" fest, dass es unzählige Videos im Internet gibt, auf denen mit Böllern experimentiert wird - je größer der Knall, desto beliebter das Video. Als plötzlich sogar ihr eigenes Schockerlebnis als Video der Gruppe „Bumm-Crew" im Netz auftaucht, verfolgen die „Pfefferkörner" ihre Spur. Doch Ramin, Till, Stella und Pinja rechnen nicht damit, dass der Anführer der Gruppe mehr als skrupellos ist und einen persönlichen Rachefeldzug plant.

1999

Uvidíte v TV