Draußen schlafen – Der Bettkampf (4/8)

KiKA

Für viele ein großes Wagnis: eine Nacht draußen verbringen, statt im warmen Haus. Vor allem, wenn der Schlafplatz an so außergewöhnlichen Orten liegt wie auf dem Rasen eines Fußball-Stadions, auf einer Baumkrone oder auf einem Floß in einem See. In jeder Folge dürfen zwei Jugendliche zusammen mit ihrem Gastgeber Tommy Scheel übernachten. Das Besondere dabei: Das bequeme Bett bietet nur für den Platz, der einen anspruchsvollen Wettkampf für sich entscheidet und seinen Platz bei einem weiteren Kräftemessen in der Nacht verteidigt. Der andere Mitstreiter übernachtet sehr unbequem und ortstypisch, beispielsweise in einem Schlafsack auf dem Boden im Moor, im Zoo oder auf einer Skipiste.

Uvidíte v TV