Der kleine Drache Kokosnuss (11, 12/52)

KiKA

Irgendwo auf unserer Erde, auf einer bisher nicht entdeckten Dra­cheninsel, lebt ein kleiner und vor allem sehr neugieriger Dra­chenjunge namens Kokosnuss. Er gehört zur Gattung der Feuer­drachen, das heißt er kann Feuer speien und, wenn er mal richtig erwachsen ist, wird er auch fliegen können – vorausgesetzt er geht immer brav zum Drachenflugunterricht. Das Leben, das der schlaue und mutige Kokosnuss auf der Dracheninsel führt, unter­scheidet sich gar nicht so sehr von dem eines Menschenkindes: Drachenkinder müssen zur Schule gehen und Hausaufgaben ma­chen, sie haben Freunde, mit denen sie sich nachmittags zum Spielen treffen und sie bekommen Hausarrest, wenn sie unartig waren. Kokosnuss' beste Freunde sind Oskar, der Fressdrache, und Matilda, das Stachelschwein. Die drei Freunde bilden ein un­zertrennliches Gespann, das stets auf der Suche nach Herausfor­derungen und Abenteuern ist und dabei nicht selten in knietiefen Schlamassel gerät.

2014

Uvidíte v TV