Miss Moon (43, 44/52)

KiKA

52-teilige französische 3D-CGI-Animationsserie 2014-2017 43 - Der Putz-Roboter Luke hat einen kleinen Haushalts-Roboter gebastelt: Ralf. Der lässt sich über WLAN mit dem Tablet bedienen, räumt Lukes Zimmer auf, macht Saft und seine Hausaufgaben. Doch als Miss Moon das Tablet nimmt, um den Roboter auszuprobieren, saugt es ihre Magie ein und speist diese via WLAN in den Roboter. Ralf erwacht zum Leben und wird zum überaktiven Haushalts-Roboter, der nichts außer absoluter Ordnung zulässt. Luke, Lola und Miss Moon müssen den Roboter stoppen, ehe er auch sie ausmistet. 44 - Das verhexte Haus Luke und Lola wundern sich über komische Geräusche im Haus. Ob sich ein Geist bei ihnen verirrt hat? Miss Moon macht sich gleich mit ihnen auf die Suche und entdeckt Magier Adalbert, der durch eine falsche Zutat im Zaubertrank zum Geist geworden ist. Er hat einen Termin mit dem Präsidenten des hohen Rats der Magier und bittet Miss Moon, ihm dabei zu helfen, wieder in seine alte Gestalt zurück zu finden. Doch dafür braucht es ein Foto von einem Gesicht, das sich vor einem Geist erschrickt. Woher sollen sie das bloß kriegen?

2014

Uvidíte v TV